Tokyopop’s Ehrengast zur AnimagiC

Gepostet am 31.01.2012, um 18:01 Uhr - Es gibt keine Kommentare.

Tokyopop gab einen der Ehrengäste der AnimagiC (Bonn) bekannt. Es handelt sich um niemand anderes als Kanan Minami, die unter anderem Werke wie Gib mir Liebe! und 3, 2, 1 … Liebe! entworfen hat. Es wird eine Podiumsdiskussion und einige Signierstunden geben. 

Des weiteren gab Tokyopop bekannt, dass es ab April eine Neuauflage von Honey x Honey Drops in Form von 2in1-Sammelbänden. Außerdem wird es ab August ein 3, 2, 1 … Liebe! Fanbook geben. Preise nannte Tokyopop jedoch nicht.

Bilder © Tokyopop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Letzte Kommentare

  • Schlagwörter